DaheimGruppenSeelsorgeJugendarbeitBilderOekumeneGeschichteKontaktPfarrblatt

GottesdiensteSakramenteChile mit ChindReligionsunterrichtSeniorenGespraech LinksHomepage

Zu interessantem, frohem oder hie und da auch lehrreichem Beisammensein sind alle Seniorinnen und Senioren jeweils im Winter-Halbjahr fünf bis sechs Mal zu einem Altersnachmittag ins reformierte Kirchgemeindehaus eingeladen. Wichtigstes Anliegen dabei ist, dass ältere Menschen zusammenkommen und Kontakte bestehen bleiben oder neu geknüpft werden. Die Termine und das jeweilige Thema sind im Pfarrblatt "Horizonte" rechtzeitig ausgeschrieben. Es ist schön, wenn auch Sie dabei sind. Es gibt selbstverständlich auch einen Fahrdienst.

Dasselbe Ziel wie die Altersnachmittage hat auch die jährliche Seniorenreise. Sie findet jeweils in der wärmeren Jahreszeit statt. An den Altersnachmittagen sowie im Pfarrblatt "Horizonte" wird frühzeitig darüber informiert. Hier sind die Bilder der jährlich stattfindenden SENIORENREISEN.

Kontaktadressen:
Christoph Heldner, Flurengasse 6, Meisterschwanden, 056 667 14 86
und (insbesondere auch für den Fahrdienst) Josy Picek, Meisterschwanden, 056 670 18 71

Eindrücke von der ökumenischen Seniorenreise 2004